Azuki Schach

Das Projekt ist wärend meiner methodischen Gestaltungsübung im Studienfach Industriedesign entstanden. Aufgabe war es ein Schachspiel zu entwerfen. Mein Schachspiel ich durch Photogrammetrie einer angezogenen Azukibohne entstanden. Die Wertigkeit der Figuren richtet sich nach dem evolutionsstadium der Bohne. Die Figuren wurden anschließend mit dem 3D-Drucker gedruckt.
Das Schachbrett habe ich mit Solidworks im Blechtool entworfen und in unserer Metallwerkstatt mit dem Metallaser schneiden und abkanten lassen. In der Emaillewerkstatt habe ich das Schachbrett dann mit Emaille überzogen und das Spielbrettmuster im Siebdruckverfahren mit Emaillefarbe aufgedruckt.